Paul-Gerhardt-Heim

Das Paul-Gerhardt-Heim liegt im Zentrum von Alt-Georgsmarienhütte eingebettet in das evangelische Familienzentrum mit der 130 Jahre alten Lutherkirche als Mittelpunkt. Das Zentrum von Osnabrück ist von hier aus mit dem Auto oder dem Bus rasch erreichbar. Wir sind spezialisiert auf die anspruchsvolle Arbeit mit demenziell Erkrankten. Mehrere Arztpraxen befinden sich in unmittelbarer Nähe.

 

Unser Heim ist gut überschaubar: Auf drei Stockwerken finden sich insgesamt für 51 Bewohnerinnen Doppel- oder Einzelzimmer. Die Zimmer haben die Größe zwischen 11m² und 28m². Sie sind möbliert mit elektrisch verstellbarem Pflegebett, Kleiderschrank, Nachttisch, Leselampe und mindestens einem Sessel oder Stuhl. Des Weiteren verfügt jedes Zimmer über einen Telefon- und TV-Kabelanschluss sowie einer Haus-Notrufanlage. Ausgestattet sind sie mit Bad und WC, eventuell in gemeinsamer Benutzung mit einem Nachbarzimmer, Waschbecken oder gemeinschaftlicher Nutzung im Altbau. Es gibt mind. 1 Gemeinschaftsbad mit Dusche und/oder Badewanne auf jeder Etage. Bei Bedarf unterstützt Sie gerne eine Fachkraft.

 

Ein großer, eingegrenzter Garten mit altem Baumbestand, Tieren, angrenzender Kindergarten Balkone, Spaziergänge im Sinnesgarten. Therapie- und Versammlungsräume/Aufenthaltsräume bieten die Möglichkeit, sich mit anderen Menschen zu treffen und so am gemeinschaftlichen Leben teilzuhaben.

 

Ansprechpartnerin:

Einrichtungsleiterin Andrea Birke

Martin-Luther-Straße 12

49124 Georgsmarienhütte

Tel.: 05401/ 82 81 – 0

andrea.birke@paul-gerhardt-heim.de

Haus am Kasinopark

Das  Haus am Kasinopark, gelegen in unmittelbarer Nähe des Kasinoparks, bietet 51 Bewohnerinnen und Bewohnern in 43 Einzel- und 4 Doppelzimmern im Alter ein außergewöhnliches Zuhause.

Das gilt für die moderne und altersgerechte Einrichtung der Zimmer mit Sanitärbereich, dem Gemeinschafts-/Speiseraum mit einer Komfortküche und den gemütlichen Nostalgieecken in jeder Etage.

Das Wellnessbad mit Sprudelmassage sowie Licht-und Klangeffekten rundet das Angebot ab.

Im Innenhof des Hauses eröffnet sich eine großzügige Gartenanlage mit Brunnen, Strandkörben und weiteren Ruhemöglichkeiten.

Der angrenzende Kasinopark, der auch mit dem Rollstuhl und Rollator gut zu erreichen ist, lädt zu jeder Jahreszeit zu Spaziergängen und zum Verweilen ein.

Das Haus ist in das aktive Leben des Stadtteils Alt-Georgsmarienhütte einbezogen. In unmittelbarer Nähe befinden sich Frisör, Ärzte, Cafe´s, eine Busanbindung und ein Krankenhaus.

Lassen Sie sich von wechselnden Kunstausstellungen in der Einrichtung inspirieren und besuchen Sie uns im Haus am Kasinopark.

 

Ansprechpartner:

 

Einrichtungsleiterin Andrea Birke

Am Kasinopark 14

49124 Georgsmarienhütte

 

Tel 05401 33915-0

 

www.haus-am-kasinopark.de

 

Diakonie-Sozialstation

Unser Leitsatz: Menschen brauchen mehr als nur Pflege

 

Unser Leitungsangebot setzt sich aus der Grund- und Behandlungspflege (SGB V), den Pflegesachleistungen (SGB XI), Familienpflege, sowie sonstige zu vereinbarende Leistungen zusammen.

Ziele sind die Sicherung der ärztlichen Behandlung, die Vermeidung von Krankenhausbehandlung bzw. die Vermeidung der stationären Pflege.

Die Leistungen werden in der häuslichen Umgebung der Pflegebedürftigen erbracht. Wir beraten die Angehörigen bei der Auswahl der Leistungen, leiten sie bei der Übernahme der Pflege vor Ort an und überprüfen die Qualität der gemeinsam erbrachten Pflege kontinuierlich. Wir sprechen unsere Einsatzzeiten ab und halten diese ein.

Die 24-Stunden Erreichbarkeit wird durch Rufbereitschaft gewährleistet.

 

Wir informieren, beraten und vermitteln den ersten Kontakt zu

  • Haus-Not-Ruf           
  • Seelsorge
  • Sozialamt
  • Selbsthilfegruppen
  • Kurzzeitpflege
  • Langzeitpflege

 

Kontakt:


Brunnenstraße 1
49124 Georgsmarienhütte
Telefon: 05401/ 3 44 54
Fax: 05401/ 82 81 50
E-Mail: DSST.Georgsmarienhuette@evlka.de

 

www.diakonie-sozialstation-gmhuette.de