Unsere Partnergemeinde Umphumulo

Die Lage
Landschaft 1
Pastor Mabaso
Landschaft 2
Der Chor
Markt
Kirchengemeinde
Eric Ntuli
So könnte die neue Kirche aussehen

Die Partnerschaft

 

Bereits seit mehr als 25 Jahren besteht die Partnerschaft zu Gemeinden in Südafrika. Als die Anfrage an Kirchengemeinden im ehemaligen Kirchenkreis Georgsmarienhütte gestellt wurde, war dem damaligen Kirchenvorstand sofort deutlich, dass eine solche Verbindung unsere Kirchengemeinde bereichern könne. Seit dieser Zeit besteht die Partnerschaft zwischen der Luthergemeinde Alt-Georgsmarienhütte und Umphumulo parish.

 

Der damalige Superintendent Herr Meier-Wiedenbach und die damalige  KV-Vorsitzende Frau Christa Kuzma gehörten dann auch 1987 zur ersten Delegation, die damals noch in den Apartheidsstaat reisten und erste Kontakte zur Kirchengemeinde Umphumulo aufnahmen.

 

 

Umphumulo

Umphumulo ist die größte Kirchengemeinde im Kirchenkreis Umvoti.

15 Kirchen und einige Predigtstellen werden vom derzeitigen Pastor Mabaso betreut. Sein Gemeindegebiet umfasst ungefähr die Größe eines deutschen Kirchenkreises.

Unterstützt wird Pastor Mabaso dabei von ehrenamtlich tätigen Lektoren und Prädikanten.

 

Da sich in unmittelbarer Nachbarschaft des Kirchenzentrums auch der Bischofsitz der Diözese befindet, gibt es viele Kontakte zur Bischofsverwaltung.

 

In unserem Gemeindehaus weisen einige Geschenke auf die Partnerschaft mit Umphumulo hin. Am deutlichsten wird die Verbindung aber sicherlich in der Kirche selbst: Wer den Kirchraum betritt wird gleich ein Vater unser in englischer Sprache entdecken können - gestiftet von der Frauenarbeit der Kirchengemeinde Umphumulo, damit wir diese Verbindung nicht vergessen. Ebenfalls wird im Gottesdienst regelmäßig über Aktuelles von unseren Partnern berichtet oder für diese gebetet.

 

 

Die Idee / Vision

Methembeni ist erst vor einigen Jahren als offizielle Untergemeinde von Umphumulo gegründet worden, um vor allem den jungen und älteren Christen einen regelmäßigen Gottesdienstbesuch in der Nähe ihrer Häuser zu ermöglichen. Innerhalb von drei Jahren ist die Gemeinde auf mehrere hundert Familien angewachsen und beeindruckt durch ihre Glaubenskraft und große Identifikation mit ihrer Gemeinde.

Nun plant der Gemeindevorstand dort eine Kirche zu errichten, da jetzt die Gottesdienste in einer Schule abgehalten werden müssen - mit viel zu kleinen Räumlichkeiten.

Als Thomas Schleicher im Oktober 2012 als Kirchenvorsteher der Lutherkirchengemeinde die südafrikanischen Partner in Umphumulo besuchte und zum ersten Mal von dieser Kirchenbau-Vision Kenntnis nahm, war er sehr beeindruckt von der Kraft und Power dieser Gemeinde.

Im Gespräch entstand die Idee, in der Lutherkirchengemeinde für eine "Doppelmitgliedschaft" zu werben, also Gemeindemitglieder zu finden, die bereits sind, jährlich einen kleinen Betrag zu spenden, um so das Bauvorhaben zu unterstützen.

 

 

Mitgliedschaft in der Methembeni-Gmeinde

Die Superintendentin a.D. Doris Schmidtke unterstützt diese Doppelmitgliedschaft: Engagierte Christen aus der Lutherkirchengemeinde werden gesucht, um unsere Partner in Umphumulo zu unterstützen.

Eric Ntuli als Kirchenvorstandsvorsitzender der Umphumulo-Kirchengemeinde und Leiter der Methembeni-Untergemeinde präsentierte das Bauprojekt im Dezember 2012 im Kirchenvorstand der Luthergemeinde.

Der Kirchenvorstand der Luthergemeinde legt dieses beeindruckende Projekt unserer Partner allen Gemeindemitgliedern ausdrücklich ans Herz und bittet alle Gemeindemitglieder einen kleinen Jahresbeitrag dafür zu spenden:

12,- € Jahresbeitrag + Ihre persönliche Spende

= Ihr persönlicher Jahresbeitrag für Methembeni.

 

Ihren Jahresbeitrag richten Sie bitte an:

Kirchenamt

Kto.-Nr. 163 310 845 9

Sparkasse Osnabrück

BLZ 265 501 05

Stichwort: Spende Methembeni

(jährlicher Dauerauftrag)

Weitere Informationen erhalten Sie durch:

Ev.-Luth Lutherkirchengemeinde Georgsmarienhütte

Kirchstraße 1

05401 / 34 52 22

kg.georgsmarienhuette@kkmgmh.de

oder

Anke Meckfessel

anke.meckfessel@kkmgmh.de