Aktuelles aus der Lutherkirchengemeinde

Am 27. Februar 2024 wird die Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung der Fälle sexualisierter Gewalt in der Kirchengemeinde Oesede ihren Abschlussbericht im Rahmen einer Pressekonferenz vorstellen.[...mehr]

Kräfte bündeln, Menschen in Not helfen, Nächstenliebe stärken Kooperationsvertrag in der LutherHütte geschlossen[...mehr]

Sie bekommen in den nächsten Tagen die Wahlunterlagen automatisch per Post.[...mehr]

die Ev. luth. Kirchengemeinde Georgsmarienhütte entsteht.[...mehr]

Überraschung kurz vor Weihnachten[...mehr]

Posaunenchor Luther[...mehr]

28.11.2023 um 19.30 Uhr

in der Lutherkirche am 10.12.23 - 17.00 Uhr Das Publikum wird zum Weihnachtschor[...mehr]

vom 15.12.-17.12.23 an der Lutherkirche Alt-GMHütte[...mehr]

Das Familienwochenende stand dieses Jahr unter dem Motto "Von blöden Ziegen, dummen Gänsen und Bauernhoftieren, die so bleiben wollen, wie sie sind".[...mehr]

... so lautet das Motto des Erntedank-Gottesdienstes am 01.10.2023 um 11.00 Uhr in der Auferstehungskirche.[...mehr]

Nach drei Jahren Entsendung endet ihre Zusammenarbeit als Coworkers mit Lifegate in Bethlehem. Im Beitrag finden Sie den letzten Rundbrief der Beiden.[...mehr]

Am vergangenen Sonntag wurde Martina Sievers-Gotthilf als Pastorin in der Altenseelsorge für unsere Region feierlich eingeführt.[...mehr]

Wir laden Sie herzlich ein zum Jubiläumskonzert am 07.10.2023.[...mehr]

Zur Begrüßung der Kita-Kinder laden wir Sie herzlich zum Familiengottesdienst ein.[...mehr]

Kirchenvorstandswahl am 10.03.2024

Informationen zur Kirchenvorstandswahl finden Sie hier ...

Die Kirchenvorstandswahl für die Ev. luth. Kirchengemeinde Georgsmarienhütte findet ausschließlich per Briefwahl oder online statt. Informationen zum Ablauf erhalten Sie hier.

 

Der zu wählende Kirchenvorstand setzt sich aus drei Wahlbezirken zu gleichen Teilen zusammen. Dass heißt aus jedem Wahlbezirk werden 4 Kandidat*innen direkt von Ihnen in den Kirchenvorstand gewählt. Zusätzlich kann der neue Vorstand weitere Personen berufen.

 

Hier können Sie sich über die Kandidat*innen aus den Wahlbezirken informieren.